Ads

 
 

Poslednje

Al Gore unterstützt Einführung von Öko-Internet-Adressendung


Für die Einführung einer speziellen Öko-Internet-Adress-Endung macht sich jetzt der US-Politiker Al Gore stark. Er unterstützt eine von zwei Internet-Unternehmern gegründete Firma namens Dot Eco LLC dabei, die Einführung der Endung “.eco” voranzutreiben. Laut dem Branchendienst “CNet” ist Dot Eco LLC daran gelegen, diese sogenannte Top Level Domain auf den Weg zu bringen, damit jedermann eine Internet-Adresse darüber betreiben und seine Umweltschutzgedanken im Web verbreiten kann. Interessant sein könnte diese Domain-Endung einerseits für Umweltschutzorganisationen, aber auch für Unternehmen und Privatpersonen, die ihre “grünen” Ansichten und Aktivitäten präsentieren möchten.

Mit Al Gore steht ein prominenter Unterstützer hinter dem Projekt. Unter Präsident Bill Clinton war er in der Zeit von 1993 bis 2001 der Vizepräsident der USA und er engagiert sich seit einigen Jahren im Umweltschutz. Aus seiner Multimediapräsentation zum Thema “globale Erwärmung” ist die Kinodokumentation “Eine unbequeme Wahrheit” erstellt worden, die später mit einem Oscar geehrt wurde.


Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com