Ads

 
 

Poslednje

Nokia E75 kommt erst im April nach Deutschland


Verspätung des neuen Business-Modells um einen Monat

Das von Nokia auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellte E75 wird für deutsche Kunden erst im April zur Verfügung stehen. Wie Nokia gegenüber inside-handy.de bestätigt hat, darf man in Deutschland in diesem Monat nicht mehr mit dem Marktstart rechnen.

Nokia E75

Das Nokia E75 unterstützt gemeinsam mit dem E55 als erstes Gerät die neue E-Mail-Benutzeroberfläche von Nokia. Das Handy ist mit einer aufschiebbaren QWERTZ-Tastatur ausgestattet. Der Zugang zu einem Internetkonto erfolgt in drei Schritten. Gleichzeitig ist es das erste Nokia-Gerät mit Unterstützung für Nokia Messaging, einem Dienst, der Webmail-Konten wie Yahoo, Google Mail und Hotmail unterstützt. Mail for Exchange und IBM Lotus Notes Traveler ermöglichen zudem den Zugriff auf E-Mail-Konten. Das Nokia E75 war für März zu einem Preis von 375 Euro ohne Steuern und Mobilfunkvertrag angekündigt.

www.AhaOho.de

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com