Ads

 
 

Poslednje

Bagdad/Irak: Haftstrafe des "Schuhwerfers" wurde gekürzt


Freiheitsstrafe für «Schuhwerfer von Bagdad» wird verkürzt

Bagdad (AP) Ein irakisches Gericht hat die Freiheitsstrafe für den «Schuhwerfer von Bagdad» von drei auf ein Jahr verkürzt. Zur Begründung der Strafverkürzung sagte ein Gerichtssprecher am Dienstag, dass Muntadhar al Seidi keine Vorstrafen habe. Al Seidi hatte den damaligen US-Präsidenten George W. Bush am 14. Dezember auf einer Pressekonferenz mit einem Schuh beworfen.

In weiten Teilen der muslimischen Welt war der 30-Jährige für seine Tat wie ein Held gefeiert worden, der Schuhwurf gilt als Ausdruck des Protests gegen die US-Invasion. Al Seidi erklärte sich in dem Prozess für nicht schuldig. Seine Handlung sei eine ganz «natürliche Reaktion auf die Besatzung» gewesen, sagte al Seidi.

© 2009 The Associated Press.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com