Ads

 
 

Poslednje

Erster Blick auf Google Android 1.5


Hersteller verspricht neue Funktionen und APS’s

Google hat einen ersten Blick auf die neue Version seines Handybetriebssystems Android 1.5 gegeben. Demzufolge soll das System auf “Cupcake” basieren und außerdem mit neuen Funktionen und Application Programming Interfaces (API) aufwarten. Auf diese Weise soll unter anderem die Displaytastatur sowohl im Quer- als auch im Hochformat angezeigt werden.

Schnellere Abläufe

Mit der neuen Version Android 1.5 soll die Kamera des Mobiltelefons schneller einsatzbereit sein und auch die Ortsbestimmung soll mit Hilfe von AGPS-Unterstützung schneller vonstatten gehen. Des Weiteren gibt Google an, dass das Abspielen von Videos in den Formaten MPEG4 sowie 3GP durch die neue Software ermöglicht werden soll. Die Videos können außerdem durch einen direkten Upload bei Youtube hochgeladen werden.

Neue Internetfunktionen

Der Browser wird auf die derzeitige Webkit-Version sowie der Javaskript Engine “Squirrel” aktualisiert. Des Weiteren wird die Software unter anderem durch eine Unterstützung für Copy-Paste, Tabs für Bookmarks, Suche innerhalb einer Website, History und meistbesuchte Seiten erweitert.

Einsatz von Linux

Durch den Einsatz von Linux 2.6.27 wird die automatische Überprüfung von SD-Card-Dateisystemen unterstützt und es soll laut Hersteller mit GLSurfaceView ein Framework zur Erstellung von OpenGL-Applikationen geben.

Verfügbarkeit

Die Beta-Version von Android 1.5 steht auf der Homepage des Herstellers für die Betriebssysteme Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Die endgültige Version wird voraussichtlich Ende April 2009 zur Verfügung stehen.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com