Ads

 
 

Poslednje

Fotos restaurieren mit dem Akvis Retoucher



Akvis Software hat mit dem Retoucher v.3.5 ein Plug-in vorgestellt, mit dem Kratzer, Staub, Flecken und ähnliche Verunreinigungen alter Fotos entfernt werden können. Das Plug-in ist sowohl für Windows als auch MacOS X erschienen und arbeitet mit Photoshop CS3 und CS4 zusammen.

Der Akvis Retoucher soll mit geringem Aufwand Bilder restaurieren können. Kleine Defekte wie Kratzer und Flecken können sogar automatisch erkannt und entfernt werden. Die zu reparierenden Bereiche müssen zuvor allerdings mit der Maus markiert werden.

Außerdem versucht die Software, fehlende Teile eines Bildes mit Informationen aus der Nachbarschaft der Defekte auszubügeln. Dies gelingt vor allem bei winzigen Beschädigungen. Natürlich kann das Programm auch zur Entfernung anderer Objekte wie Datumsstempel, Logos und Stromkabel auf den Fotos eingesetzt werden. Die Anwendung kann auch von Anwendern benutzt werden, die weniger Erfahrung mit der Bildbearbeitung besitzen. Der Bearbeiter markiert die defekten Stellen mit einem einstellbaren Pinselwerkzeug, das Plug-in erledigt den Rest.

Das Plug-in ist kompatibel mit Adobe Photoshop, Photoshop Elements, Corel Photo-Paint, Corel Paint Shop Pro Photo und Photoimpact, Picture Publisher Pro und anderen Programmen, die Adobe-Photoshop-Plug-ins verwenden können. Akvis hat einige Vorher-/Nachher-Beispiele auf seiner Website veröffentlicht, die die Leistungsfähigkeit des Programms dokumentieren sollen.

Der Hersteller bietet eine voll funktionsfähige Testversion von Akvis Retoucher zum Download an. Die Vollversion kostet 87 US-Dollar.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com