Ads

 
 

Poslednje

Online-Videothek: Youtube zieht MSN hinterher


Die Google-Tochter Youtube bietet ihren Nutzern jetzt auch kostenlose Videos und Blockbuster zur Auswahl. Allerdings kommt nicht jeder in den Filmgenuss.

US-Amerikaner haben es gut. Sie werden von der “globalen” Video-Community Youtube verwöhnt und dürfen jetzt kostenlos TV-Serien und Kinofilme anschauen. Dazu hat sich Youtube mehrere Partner ins Boot geholt. Darunter MGM, CBS oder Lionsgate. Insgesamt soll das Angebot mehre tausend TV-Episoden und hunderte von Filmen umfassen.

Die Movie-Angebotspalette umfasst 15 Genres wie Horror oder Comedy. Stephen Kings Carrie oder der Indie-Klassiker Slacker geben auf dem Videoportal die Hand. Bei den TV-Serien sind 14 Genres im Angebot. Nutzer können zwischen Sparten wie Science Fiction, Soaps oder Reisekanälen auswählen. Für deutsche Onliner ist noch warten angesagt: “Während die Serien und Filme derzeit noch US-Nutzern vorbehalten sind, arbeiten wir daran, mit diesem Service so schnell es geht auch in andere Regionen zu expandieren”, versprechen die Youtube-Manager Shiva Rajaraman und Sara Pollack im Youtube-Blog.

MSN Movies ist bereits da

Während Youtube noch mit regionalen Hürden zu kämpfen hat, ist MSN mit seinem Movie-Service bereits in Deutschland angekommen. Filmfreunde können auf MSN Movies online auf Blockbuster wie American History X, Another Day in Paradiese oder Good Will Hunting kostenlos abrufen. Dabei handelt es sich nicht um Teaser. Onliner können die Filme in voller Länger ansehen.

Allerdings dauern die Filme bei MSN Movies etwas länger als die Original-Version im Kino. Denn im Gegensatz zum Leinwandvergnügen erhalten MSN-Gucker auch noch Werbeeinblendungen auf den Bildschirm gestreamt.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com