Ads

 
 

Poslednje

Mausstick mit Fingersensor


Der Zubehörhersteller Dicota hat mit dem Pinpoint Pro ein Präsentationsgerät vorgestellt, das eine Maus ersetzen soll. Der Cursor wird mit dem Finger kontrolliert, der über ein Sensorelement geführt wird. Die Abtastauflösung liegt bei 800 dpi.

Der Fingersensor erinnert an eine im Notebook eingelassene Webcam mit Linse. Er erfasst ständig die Position der Fingerkuppe. Dazu kommen mehrere Pfeiltasten, mit denen sich zum Beispiel Präsentationsfolien vor- und zurückschalten lassen. Auch eine Maustaste ist in das stabförmige Pinpoint Pro integriert.

Das Eingabegerät soll eine Maus überflüssig machen und dem Vortragenden die Möglichkeit geben, sich frei im Raum zu bewegen. Die Funkverbindung zum USB-Sender, der ins Notebook eingesteckt wird, arbeitet im 2,4-GHz-Bereich. Die Reichweite liegt bei ungefähr zehn Metern.

Die Stromversorgung übernehmen handelsübliche AAA-Akkus, deren Füllstand durch eine LED am Pinpoint Pro angezeigt wird. Wie lange der Mausersatz damit arbeitet, teilte Dicota nicht mit. Neben dem Mausersatz befindet sich ein roter Laserpointer im Gerät.

Der Pinpoint Pro misst 120 x 30 x 18 mm und wird mit einem Transportbeutel ausgeliefert. Die Zeigemaus soll ab sofort zu einem Preis von rund 40 Euro erhältlich sein.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com