Ads

 
 

Poslednje

Schluss mit Hänseleien: So wird Ihr Kind schlagfertig!


Kommt Ihr Kind auch manchmal von der Schule oder aus dem Hort nach Hause und beschwert sich bitterlich darüber, dass es von anderen mit dummen Sprüchen geärgert wurde? Viele Eltern fühlen sich in solch einer Situation sehr hilflos, denn sie merken wie schwer es ist, ihrem Kind zu helfen richtig zu reagieren. Lesen Sie im folgenden Beitrag wie Ihr Kind lernen kann, sich gegen dumme Sprüche und Hänseleien zu wehren.

Dumme Sprüche sind oft gar nicht dumm
Am wirkungsvollsten ist es jedoch, wenn ein Kind auf dumme Bemerkungen sofort eine schlagfertige Antwort bereithält. Das verunsichert den verbalen Angreifer und nimmt ihm die Luft aus den Segeln.

Beispiel: Sara ist etwas zu dick
Sara geht in die vierte Klasse und ist etwas übergewichtig. Für das Mädchen ist ihr Gewicht seit einiger Zeit ein großes Problem. Anstatt sich aktiv mit ihrem Übergewicht auseinanderzusetzen, verdrängt Sara das Problem. Nicht so aber ihre Klassenkameradinnen. Sie bemerken schnell, wie unwohl Sara sich fühlt. Eine herrliche Gelegenheit für Hänseleien. Doch Sara lernt nach und nach sich zu wehren. Sie nutzt dazu vier verschiedene Techniken.

3 Techniken für schlagfertige Antworten

1. Maßloses Übertreiben
Angriff: “Du bist ja so dick wie eine Tonne!”
Erwiderung: “Hey, ich gratuliere dir, du bist die erste, die das erkannt hat! Was für ein grandioser IQ.!”

2. Lösungsorientiert sein
Angriff: “Du bist ja so dick wie eine Tonne!”
Erwiderung: “Dann sag mal, wie viel wiegt denn eine Tonne? Du hattest doch in der letzten Mathearbeit eine 4, weißt du das überhaupt?”

3. Unerwartete Zustimmung
Angriff: “Du bist ja so dick wie eine Tonne!”
Erwiderung: “Stimmt, und du bist so blöd wie eine Banane, die versucht Fahrrad zu fahren.”

Übungsmaterial sammeln und loslegen!
Sammeln Sie eine Reihe von dummen Sprüchen, denen Ihr Kind oder auch andere Kinder ausgesetzt sind. Überlegen Sie sich dann gemeinsam mit Ihrem Kind mehrere passende Sprüche, die als schlagfertige Erwiderung durchgehen. Nun können Sie die Situation zu Hause immer mal wieder durchspielen, damit Ihr Kind sich daran gewöhnt, entsprechende Antworten zu geben

Mein Tipp:
Bitte verwechseln Sie nicht spielerische Hänseleien mit echtem Mobbing. Wenn sich mehrere andere Kinder gegen Ihr Kind “verschwören” und es wiederholt zu verbalen oder sogar

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com