Ads

 
 

Poslednje

Neuer Chip macht Full HD auf dem Handy möglich


Erste Samples bereits an Hersteller verschickt

Während Cineasten sich am Fernseher schon lange über hochauflösende Videos in Full HD-Qualität freuen können und auch einige Laptops bereits den dafür notwendigen 1080p-Standard unterstützen, schauen Handybesitzer derzeit noch in die Röhre. Ein asiatischer Chiphersteller will dieses Manko nun ausbügeln und hat einen entsprechenden Chip für Full HD auf dem Handydisplay entwickelt.

Full HD-Qualität

Der japanische Hersteller Renesas hat einen Chip entwickelt, der klein genug für Mobiltelefone ist und gleichzeitig Bilder in Full HD-Qualität mit einer Frequenz von 30 Bildern pro Sekunde, was dem in Japan üblichen NTSC-Standard entspricht, wiedergibt. Auch die Aufzeichnung von Videos in entsprechender Auflösung ist möglich.

Einsatz als Mediaplayer

Einsetzen könnte man ein Full HD-Handy nicht nur, um hochauflösende Videos auf dem kleinen Handydisplay anzuschauen. Möglich wäre auch die Verbindung des Mobiltelefons per HDMI-Kabel mit einem Fernseher, um dort HD-Videos abzuspielen. Das Handy würde zum mobilen Mediaplayer für HD-Inhalte.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com