Ads

 
 

Poslednje

Rihanna ist wegen pikanter Nacktfotos am Boden zerstört


Rihanna: Große Verzweifelung wegen Nackt-Bildern

Nachdem es nach dem Skandal mit Prügel-Freund Chris Brown endlich wieder ruhiger um sie geworden ist, treiben jetzt im Internet aufgetauchte Nackt-Bilder der Sängerin Rihanna in die Verzweifelung …

Große Verzweifelung bei R’n’B-Star Rihanna: Die Nacktbilder, auf der die 21-Jährige derzeit offenbar im Internet zu sehen ist, machen die Sängerin derzeit völlig fertig. Gegenüber der britischen Zeitung “News of the World” sagte ein Insider dazu: “Sie ist ausgeflippt. Sie war gerade dabei, sich nach einigen schrecklichen Wochen, zu erholen. Sie hat keine Ahnung, wie die Fotos im Internet gelandet sind, aber sie ist entschlossen, es herauszufinden.”

Im Internet sind am vergangenen Freitag Fotos aufgetaucht, auf der Rihanna angeblich nackt zu sehen ist. Sechs der anzüglichen Bilder sind insgesamt im Internet gelandet. Allerdings ist lediglich auf zwei Fotos auch das Gesicht der 21-Jährigen zu sehen. Auf einem der Schnappschüsse ist eine Frau, die der 21-Jährigen zumindest stark ähnelt, lediglich mit einem String bekleidet vor einem Spiegel zu sehen, auf dem steht, ‘Ich liebe dich, Robyn. Ich vermisse dich!‘. Bei Robyn handelt es sich um Rihannas bürgerlichen Namen.

Mittlerweile hat auch die Rechtsabteilung von Rihannas Plattenfirma Def Jam Music Group die Betreiber der Websites im Internet aufgefordert, die Fotos sofort von den Seiten zu nehmen. Die Anwälte bezeichneten die Bilder als “Verletzung der Rechte der Künstlerin”. Bisher wurde jedoch weder bestätgt noch dementiert, dass Rihanna tatsächlich auf den Bildern zu sehen ist.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com