Ads

 
 

Poslednje

Spiel der Woche


Kinder an gesundes Essen heranzuführen ist bekanntlich nicht immer einfach. Mit dem Brettspiel “Die Fit-Esser” (von Ravensburger aus der Serie Spielend Neues Lernen; ca. 10 bis 12 Euro im Fachhandel) können Sie Ihr Kind zwischen fünf und acht Jahren spielerisch für frisches Gemüse und mehr Bewegung begeistern. Das Spiel für zwei bis vier Mitspieler wurde mit Ernährungsexperten entwickelt. Es gibt praktische Tipps rund um gesundes Essen und Trinken. Gleichzeitig motiviert es zu mehr Bewegung, denn das sportliche Training für echte Superhelden machen die Spieler gleich selbst mit.

Brot, Banane oder Schokolade? Das Spiel zeigt, worauf es beim Essen und Trinken ankommt. Denn die zwei bis vier kleinen Superhelden haben bald ihren großen Wettlauf und müssen gut in Form sein. Frühstück, Pausenbrot und Mittagessen – wer sucht das Beste für seinen Helden aus? Dabei lernen clevere Kids schnell, dass kerniges Vollkornbrot den Superhelden mehr Kraft gibt als Weißmehl-Brötchen, dass man mit Mineralwasser besser punkten kann als mit süßer Limonade und dass eine Portion Gemüse pro Mahlzeit Vorsprung bringt. Der Clou: Die Leckerbissen schieben die Kinder ihrem Helden mit einem Löffel in den Mund – einer Aussparung in der Spielschachtel. Danach heißt es Punkte sammeln mit Sport. Etwa mit Rad fahren (am Boden liegend mit den Beinen strampeln) oder beim Geschicklichkeitstraining (mit einem Spielstein auf dem Löffel langsam in die Hocke gehen).

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com