Ads

 
 

Poslednje

Basteln Sie ein Kaleidoskop


Sicher können Sie sich noch aus Ihrer eigenen Kindheit an dieses Zauberding namens Kaleidoskop erinnern. Dieses optische Spielzeug macht mittels mehrfacher Spiegelung aus ein paar bunten Steinchen immer wieder neue wunderbare Muster. Dieses Feuerwerk an Formen und Farben können Sie leicht selbst basteln. Ist Ihr Kind vier bis fünf Jahre alt, kann es Ihnen schon dabei helfen.

Das brauchen Sie:
· 1 stabile Pappröhre (mindestens 5 cm Durchmesser und 20 cm lang), z. B. vom Küchenpapier
· 3 Spiegelflächen oder Spiegelfolie, je 20 x 4 cm (nicht stärker als 3 mm)
· Klebeband
· 1 Pappstreifen 16 x 5 cm
· schwarze Pappe
· Butterbrotpapier
· Frischhaltefolie oder Transparentpapier
· kleine bunte Glassteinchen oder Kristalle, ersatzweise ist auch Streudeko geeignet, z. B. bunte Konfetti aus Metallfolie oder andere Motive

So gehts:
· Legen Sie 2 der Spiegelscheiben an den Spiegelflächen aneinander. An der Längsseite verbinden Sie die beiden Spiegel mit Hilfe des Klebebandes. Die 3. Spiegelscheibe kleben Sie so zwischen die beiden anderen, dass eine Dreieckssäule mit den Spiegelflächen nach innen entsteht.
· Diese Säule schieben Sie in die Pappröhre. Diese wird das “Herzstück” des Kaleidoskops.
· Schneiden Sie aus schwarzer Pappe einen Kreis mit 5 cm Durchmesser aus. In diesen Kreis schneiden Sie ein Loch mit etwa 1 cm Durchmesser. Diesen runden Karton kleben Sie nun auf das eine Ende der Röhre. Dies ist die Seite durch die Ihr Kind später schaut, wenn das Kaleidoskop fertig ist.
· Die Gegenseite der Röhre verschließen Sie mit Klarsichtfolie.
· Aus dem Pappstreifen (16 x 5 cm) formen Sie eine 4 cm lange Röhre. Der Durchmesser muss so bemessen sein, dass die andere Röhre mit den Spiegeln hineinpasst. Mit dem Klebeband befestigen Sie diese Röhre an der Längsseite. Die Unterseite verschließen Sie mit Butterbrotpapier. Nun ist das “Überrohr” des Kaleidoskops fertig.
· Befüllen Sie den Boden des Überrohres mit den bunten Glassteinchen oder der Streudeko.
· Stülpen Sie dann das Überrohr an der Transparentseite (= Seite mit der Klarsichtfolie) über das 1. Rohr. Fertig ist das Kaleidoskop.

Ihr Kind schaut durch das kleine Loch in der schwarzen Scheibe und dreht das innere Rohr. Wenn es durch das Kaleidoskop leicht ins Licht guckt, kann es dabei immer wieder neue Figuren und Farben erkennen.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com