Ads

 
 

Poslednje

Entspannen vom Schulstress! Testen Sie unsere Körpergeschichte


Wie jeder Mensch unterliegen auch Kinder speziellen Stimmungen und fühlen sich mal mehr und mal weniger gut. Sorgen und Ängste, Krankheiten oder einfach ein “schlechter Tag” können ihre schulischen Leistungen stark beeinflussen. Sie fühlen sich nervös und können Problemen und Herausforderungen nicht entspannt entgegentreten. Mit den folgenden Entspannungsgeschichte verhelfen Sie Ihrem Kind schnell und nebenwirkungsfrei zu einem guten Körpergefühl.

So wird es nicht langweilig!
Einfach nur daliegen und Mama oder Papa beim Vorlesen zuhören, fällt sehr unruhigen oder ängstlichen Kindern oft schwer. Sie brauchen einen zusätzlichen Reiz, der es ihnen erlaubt, sich auf die Entspannung einzulassen und sie bis zum Ende durchzuhalten. Dieser Reiz ist die körperliche Berührung. Passend zum Inhalt der Geschichte wird Ihr Kind mit unterschiedlichen Streichel-, Klopf- oder Massagebewegungen berührt. Ihr Kind bleibt also körperlich in Bewegung, obwohl es sich nicht aktiv bewegt. Auf diese Art gelingt es Kindern sehr gut, sich auf die Entspannungsgeschichte einzulassen und richtig abzuschalten.

Entspannende Körpergeschichte: Ein Tag im Dschungel
Lege dich auf den Bauch, schließe deine Augen und höre der Musik (dem Plätschern) zu. Stell dir vor, du sitzt auf einem kleinen Boot und fährst einen Fluß im dichten Dschungel herunter. Die Sonne scheint und dir wird es angenehm warm. Im Wasser siehst du glänzende Fische schwimmen. Da kommt ein Bootssteg in Sicht, du legst an und steigst vorsichtig aus.

Unter deinen nackten Füßen spürst du Gras (kitzeln Sie Ihr Kind ganz leicht an beiden Füßen), es fühlt sich angenehm an. Du setzt dich auf das warme, weiche Gras und ruhst dich einen Moment von der Bootsfahrt aus.

Dann spürst du ein warmes Kribbeln auf dem Rücken (tippen Sie leicht mit den Fingerspitzen von links nach rechts über den Rücken Ihres Kindes). Eine ganze Kompanie roter Ameisen zieht über dich hinweg, weil du dich ihnen aus Versehen in den Weg gelegt hast. Sie wandern zielstrebig in ihrem Ameisenbau, aber keine davon beißt dich.

Als alle Ameisen wieder verschwunden sind, wird es windig (blasen Sie über den Rücken Ihres Kindes) und kurze Zeit später beginnen erste weiche Tropfen zu fallen (tippen Sie mit den Fingerspitzen erst selten, dann immer öfter zart auf den Rücken Ihres Kindes). Der warme Sommerregen im Dschungel ist angenehm, weil er dich etwas abkühlt. Auch die Tiere freuen sich über die Erfrischung.

Abschluss: Dieser aufregende Ausflug hat dich müde gemacht. Du kletterst zurück auf dein Boot und legst dich hin. Es schaukelt sanft auf den kleinen Wellen und du bist ganz ruhig und entspannt. Beim Rauschen des Wassers schläfst du ein. Wenn du aufwachst, liegst du in deinem Bett zu Hause. Du kuschelst dich in deine Decke und fühlst dich vollkommen entspannt, sicher und ruhig. Den kommenden Tag wirst du erholt und voller Kraft bewältigen.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com