Ads

 
 

Poslednje

"VidZone": Sony bringt tausende Musikvideos zum Nulltarif auf die PS3


Gratis-Musikvideos auf der PlayStation 3

Der japanische Elektronikkonzern Sony hat am Freitag seinen Gratis-Musikvideodienst “VidZone” für die Spielekonsolen PlayStation3 und PlayStation Portable (PSP) offiziell gestartet.

Auf das werbefinanzierte Angebot lässt sich über ein Plugin zugreifen, das seit dem frühen Morgen als Download über den Online-Dienst “PlayStation Store” zur Verfügung steht. Insgesamt sollen Musikvideos, Live-Mitschnitte und Interviews von rund 10.000 Interpreten abrufbar sein, die sich über Playlisten zusammenstellen und in in voller Länge im 16:9-Breitbildformat am Bildschirm wiedergeben lassen. Per “Remote Play” ist eine Übertragung der Videos auf die tragbare PSP möglich.

Das Repertoire des Dienstes umfasst laut Sony “einige große Plattenfirmen” und zahlreiche kleinere Labels. Der Konzern kündigte ferner an, den Zugriff auf sein “Playstation Network” in Zukunft für andere Sony-Endgeräte zu öffnen. Das hauseigene Rechteverwaltungssystem “Marlin” soll im Hintergrund über die urheberrechtskonforme Verwendung der Inhalte wachen.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com