Ads

 
 

Poslednje

Weltrekord: USB-Stick mit 128 GByte Speicher von Kingston



USB-Stick speichert 6,5 Millionen Seiten Text

Der Flashspeicher-Spezialist Kingston hat am Montag den nach eigenen Aussagen weltweit ersten USB-Stick mit 128 GByte Kapazität vorgestellt.

Kingston Data Traveler 200
Bisher gab es nur Modelle mit maximal 64 GByte. Auf dem Kingston Data Traveler 200 finden bis zu 182 Musik-CDs oder 27 DVD-Spielfilme Platz. Der DT200 ist damit ein Speichermedium für Alle, die im beruflichen oder privaten Alltag mit großen Datenmengen zu tun haben. “Die Möglichkeit per Passwort den Inhalt zu schützen” sei ein weiteres Plus, erklärte Kingston Geschäftsführer Christian Marhöfer.

Der DT200 verzichtet auf eine Schutzkappe, da der USB-Stick-Anschluss bei Nichtgebrauch in das Gehäuse zurückgeschoben werden kann. Passwortschutz gibt es derzeit nur für die Besitzer von Windows-Rechnern, Anwender mit den Betriebssystemen Mac OS X oder Linux müssen auf dieses Feature verzichten.

Die Garantiezeit gibt der Hersteller mit fünf Jahren an, inbegriffen ist ein täglicher 24-Stunden-Support. Neben der 128 GByte-Version für stolze 462 Euro, gibt es ein Modell mit 32-GByte für 89 Euro und mit 64 GByte für 153 Euro.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com