Ads

 
 

Poslednje

Michael Jackson: Bilder seiner letzten Show freigegeben


Die wirklich letzten Bilder von Michael Jackson

Bereits vor zwei Tagen kamen die angeblich letzten Bilder von Michael Jackson in die Presse, was sich aber dann als Fake darstellte, da diese schon mehrere Jahre Alt gewesen sein sollen. Sogar Bild viel auf den Betrug rein und entschuldigte sich bei seinen Lesern. Jetzt sollen aber die wirklich letzten Bilder von Jacko aufgetaucht sein. Freund und Fotograf Kevin Mazur machte angeblich diese letzten Bilder. Sie sollen zwei Tage vor dem Tod des King of Pop entstanden sein. Jetzt wurden sie von seiner Agentur „AEG live“freigegeben.

Entstanden sind die Bilder im “Staples Center” in Los Angeles, bei seiner letzten Probe. Kevin Mazur erzählt jetzt davon:

„Als Michael auf die Bühne kam, dachte ich: Wow! Er ist zurück! Das ist der alte Michael! Er bewegte sich wie ein 25-Jähriger. Das war kein kranker Mann. Er war nicht gebrechlich, er hat getanzt! Ich hatte den gleichen Adrenalinrausch, den ich verspürte, als ich ihn das erste Mal beim Moonwalk fotografierte!“(Quelle:bild.de)

Mazur kannet Michael Jackson sehr gut und war seid den 80er Jahren immer mal wieder mit ihm zusammen, so verneinte er auch die Spekualtionen um einen angeblichen Selbstmord.

Mazur: „Man muss sich doch nur mal diese Fotos angucken! Michael war aufgeregt und glücklich. Alles lief perfekt! Er hätte das nie getan. Ich hatte mich so darauf gefreut, ihn bei seinem Comeback in London zu fotografieren!“

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com