Ads

 
 

Poslednje

Purplera1n: Jailbreak-Tool für das iPhone 3GS veröffentlicht


Versionen für Windows und Mac verfügbar

Der Programmierer George Hotz hat ein Software-Tool namens “Purplera1n” entwickelt, mit dessen Hilfe beliebige Software auf dem neuen Apple-Handy iPhone 3GS installiert werden kann. Dieser so genannte Jailbreak war bislang nur auf den älteren iPhone-Modellen möglich. Hotz stellt die Software im Internet kostenlos zum Download zur Verfügung.

Version für Macs und Windows

Hotz hat zwei Versionen von “Purplera1n” veröffentlicht – eine für Windows-Rechner und eine für Mac-Computer von Apple. Der Entwickler weist auf die Risiken einer Installation hin: Es handele sich um eine Beta-Version, die vorsichtigen Umgang erfordere.

Kein SIM-Unlock

Zu beachten ist, dass “Purplera1n” lediglich einen Jailbreak, nicht aber ein SIM-Unlock erlaubt. Das bedeutet, dass mit Hilfe des Software-Tools gehackte iPhones auch weiterhin nicht mit SIM-Karten beliebiger Mobilfunkanbieter genutzt werden können.

iPhone-Dev-Team demonstriert Unlock

Es ist aber nur eine Frage der Zeit, bis ein Software-Tool für einen Unlock erhältlich ist: Ein Mitglied des iPhone-Dev-Team hat bereits ein Video veröffentlicht, in dem er den Unlock demonstriert. Veröffentlicht werden soll das Tool offenbar, sobald Apple die neue Firmware-Version 3.1 verbreitet, die bis jetzt nur als Beta-Version verfügbar ist.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com