Ads

 
 

Poslednje

Isobuster rettet nun auch Datenträger-Images im EWF-Format


Isobuster rettet nun auch Datenträger-Images im EWF-Format
Retter der zerkratzten Silberscheiben

Isobuster ist eine Rettungssoftware für optische Datenträger wie DVDs und CDs. In der neuen Version 2.5.5 wird auch das Dateiformat Expert Witness Compression (EWF) unterstützt, das bei komprimierten Datenträger-Images eingesetzt wird.

Isobuster versucht die Daten von beschädigten CDs, DVDs, HD-DVDs und Blu-rays zu sichern. Es kann auch auf teilweise zerkratzte oder durch einen Buffer-Underrun ruinierte Medien zugreifen. Das Programm umgeht dazu den Datenzugriff von Windows und stellt die Spuren und Sessions auf dem Datenträger dar, die dann in Sicherheit gebracht werden können. Das Programm unterstützt zahlreiche CD-Image-Versionen der üblichen Brennprogramme wie Nero, CDRWin, CloneCD, Toast, WinOnCD), DiscJuggler und einigen mehr.

Das neu unterstützte Format Expert Witness Compression, das zum Beispiel in EnCase eingesetzt wird, beinhaltet eine Datenkompression, auf die ohne vollständige Endkomprimierung häppchenweise zugegriffen werden kann. Die Technik wird bei Datenträger-Images eingesetzt, um schnell auf bestimmte Bereiche zuzugreifen, ohne zuvor die komplette und meist sehr große Datei dekomprimieren zu müssen. EnCase wird zu forensischen Zwecken, zur Datenrettung, Datenwiederherstellung und Datenanalyse eingesetzt.

Außerdem beinhaltet 2.5.5 von Isobuster einige Fehlerbehebungen und kleine Verbesserungen in der Benutzerführung. Isobuster ist Shareware, kostet 29,95 US-Dollar und kann ausschließlich online gekauft werden.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com