Ads

 
 

Poslednje

Mexiko: Dumme Diebe stehlen falsche Handys


Mexiko: Dumme Diebe stehlen falsche Handys

Shop-Mitarbeiter lachen über die dümmsten Diebe Mexikos

Die Einbrecher hatten dicke Beute gemacht, und standen am Ende dennoch mit leeren Händen da. Im mexikanischen Morelia waren Diebe in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Telefonica Movistar Handy-Shop eingestiegen und hatten erbeutet was nicht niet- und nagelfest war. Mit der Beute gelang den Dieben die Flucht, bis jetzt fehlt jede Spur. Der perfekte Coup, hätten die Diebe nicht ein wesentliches Detail übersehen.

Beute: Handy-Dummys

Am Dienstag Morgen mussten die Mitarbeiter des Telefonica Movistar Handy-Shops im mexikanischen Moreila feststellen, dass Diebe in ihren Laden eingebrochen waren und jede Menge Handys erbeutet hatten. Doch nach dem ersten Schreck werden sie wohl in Gelächter ausgebrochen sein. Der Grund: Die Diebe hatten sämtliche Handy-Dummys gestohlen, die im Laden nur Ausstellungszwecken dienten. Der Verkaufswert war gleich null.

Echte Handys übersehen

Bargeld und richtige Handys in einer anderen Ecke des Shops hatten die Diebe nach Aussage der Mitarbeiter dabei total übersehen. Ihr Pech: der Ladenbesitzer hat bei der örtlichen Polizei Anzeige erstattet. Möglicherweise werden die dümmsten Diebe von Mexiko so noch zum Gespött des ganzen Landes.

Posted in Kurtoni

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Kurtoni.com